UNSERE SCHULEN HABEN GEÖFFNET! Rufe uns an für aktuelle Verfügbarkeiten

Sommercamp Frankreich 2021

Wenn du 2021 im Sprachcamp in Frankreich die Sprache lernen möchtest, bist du bei EF genau richtig. Im Land des leckeren Gebäcks, der coolen Mode und der traumhaften Landschaften wirst du dein Ziel erreichen. Erlebe im Sommercamp Frankreich das Abenteuer deines Lebens! 

Sommercamp Frankreich 2021

Deine Optionen für das Sommercamp Frankreich

Ob du dich nun dazu entscheidest, deinen Aufenthalt im Sprachcamp Frankreich auf zwei Wochen zu beschränken oder sogar mehr deiner Sommerferien hier zu verbringen: Mit unseren verschiedenen Kursdauern ist für dich etwas dabei. Wir helfen dir dabei, deine persönlichen Lernziele zu erreichen, während du mithilfe deines Hobbys spielend lernst.

Der tägliche Gebrauch der Sprache ermöglicht es dir, Französisch im Sommercamp in Frankreich nicht nur zu lernen, sondern zu leben und viele neue Vokabeln fast ohne es zu bemerken in deinen Wortschatz aufzunehmen. Mache im Sprachcamp in Frankreich die Erfahrung deines Lebens!

EF Sprachreisen

EF Sprachreisen

10 - 18 Jahre
2-24 Wochen
Sprachen lernen im Ausland auf einer Individualreise mit flexibler Dauer oder einer All-inclusive-Gruppenreise mit einem Kursleiter.
Destination: Frankreich
Stadt: NizzaParis
EF Sprachreisen

EF Sprachreisen

18 - 25 Jahre
2-24 Wochen
An über 50 akkreditierten EF Schulen im Ausland erfolgreich eine von 10 Sprachen lernen. Kursbeginn ist jeden Montag.
Destination: Frankreich
Stadt: NizzaParis

Dein Sprachcamp in Frankreich 2021

Bei der Unterkunft kannst du dich je nach Alter für eine Gastfamilie oder ein EF Wohnheim entscheiden. Beide haben dabei ihre eigenen Vorteile. Die Gastfamilie ist ortskundig und kann dich in deinem Sprachcamp in Frankreich nicht nur in deinem neuen Wohnort herumführen, sondern dir auch coole Geheimtipps verraten. Zudem bist du so hautnah dran am Familienleben und dem traditionellen Alltag deiner Gastfamilie. Im Wohnheim dagegen bist du mit Mitschülern in deinem Alter untergebracht, mit denen du allerhand lustige Abenteuer erleben kannst. 

Zudem hast du für dein Sprachcamp in Frankreich auch die Auswahl aus unterschiedlichen Kursen. Möchtest du lieber mit Mitschülern aus deiner Heimat oder mit internationalen Sprachschülern gemeinsam lernen? In Frankreich gibt es außerdem einen Matura Vorbereitungskurs. 

Deine Zeit im Sommercamp: Frankreich erkunden 

Du begeisterst dich für Frankreich wegen den vielen Facetten des Landes? Dann solltest du 2021 im Sprachcamp Frankreich genauer unter die Lupe nehmen. Im sonnigen Saint-Raphaël direkt am Meer lernt sich die Sprache am besten. Hier lernst du die Kultur, Geschichte und die tollen Landschaften der Umgebung auf spannenden Ausflügen kennen. Die zahlreichen Cafés in der malerischen Stadt eignen sich für entspannte Nachmittage mit deinen neuen Freunden aus dem Sprachcamp in Frankreich. 

Das Kursprogramm bildet die perfekte Balance zwischen Freizeit und Lernen. Hierbei kannst du dein Hobby im Sprachcamp in Frankreich mit dem Lernen der Sprache verbinden und hast sogar noch Zeit, das Land zu erkunden. Am Strand lässt es sich herrlich entspannen und an der wunderschönen Côte d’Azur gilt es, versteckte Orte zu entdecken und viele Erinnerungsfotos zu schießen, damit du das Sommercamp in Frankreich niemals vergisst. 

Warum Sprachcamp Frankreich die französische Sprache lernen?

Französisch sprechen zu können wird dir beruflich in internationalen Unternehmen und privat zum Beispiel auf Urlauben weiterhelfen. Dabei sind nicht nur deine Sprachkenntnisse entscheidend. Wenn du sie im Sprachcamp in Frankreich erlangst, wirst du selbstsicherer und verantwortungsbewusster. Eine Zeit im Ausland zu leben kann eine Herausforderung sein, die zu meistern dein Selbstvertrauen stärkt. Zudem gewinnst du im Sprachcamp Frankreich an Weltoffenheit und Respekt für andere Kulturen und Sitten. Eine solche Erfahrung im Sommercamp in Frankreich ist daher auf vielfältige Weise wertvoll – ob du nun nach der Matura ein Studium oder eine Ausbildung machen willst.

Nirgends lernt man die Sprache so schnell wie im Sprachcamp in Frankreich, wo man sich den ganzen Tag auf Französisch verständigt. Du wirst lernen, ohne es zu merken und ehe du dich versiehst, wächst dein Wortschatz und deine Grammatik verbessert sich.