UNSERE SCHULEN HABEN GEÖFFNET! Rufe uns an für aktuelle Verfügbarkeiten

Sprachcamp Spanien

Du möchtest deine Ferien gerne in der Sonne im Sprachcamp Spanien verbringen? Hier verbindest du Spanisch lernen mit aufregenden Freizeitaktivitäten wie Wassersport und Ausflügen zu bildschönen Sehenswürdigkeiten. Du wirst neue Freunde finden, tolle Erinnerungsfotos schießen und beim Lernen im Sprachcamp Spanien die Zeit deines Lebens haben!

Sprachcamp Spanien

Gestalte deinen Aufenthalt im Sprachcamp Spanien

Du kannst aus einer Reihe an Programmen auswählen, die genau auf deine individuellen Lernziele und Anforderungen an das Sprachcamp in Spanien angepasst werden. Dabei achten wir auf eine ausgewogene Mischung aus Unterricht und Freizeit. Du wirst nicht nur innerhalb unserer Schulmauern Spanisch lernen, sondern auch darüber hinaus in Gesprächen mit Einheimischen, auf Stadtführungen oder bei lustigen Abenden mit deinen Freunden die Sprache anwenden. 

Hier lernst du Spanisch nicht bloß, du lebst die Sprache und Kultur des Landes. So erzielst du im Sprachcamp in Spanien nicht nur optimale Ergebnisse, sondern erlebst ein fantastisches Abenteuer, an das du noch in vielen Jahren gerne zurückdenken wirst!

EF Sprachreisen

EF Sprachreisen

10 - 18 Jahre
2-24 Wochen
Sprachen lernen im Ausland auf einer Individualreise mit flexibler Dauer oder einer All-inclusive-Gruppenreise mit einem Kursleiter.
Destination: Spanien
EF Sprachreisen

EF Sprachreisen

18 - 25 Jahre
2-24 Wochen
An über 50 akkreditierten EF Schulen im Ausland erfolgreich eine von 10 Sprachen lernen. Kursbeginn ist jeden Montag.
Destination: Spanien

Dein Sprachcamp in Spanien an unserer EF Schule

Lernen wirst du im Sprachcamp in Spanien an unserer Schule im charmanten Málaga. Das Gebäude in einer alten Kolonialvilla ist hell, geräumig und bietet einen tollen Kontrast zwischen den historischen Details der Räume und unserer modernen Ausstattung. Du bist außerdem von hier aus in 5 Minuten am Strand, wo du auch viele Eiscafés und kleine Shops findest.

Der Unterricht im Sprachcamp Spanien ist abwechslungsreich und fokussiert sich vor allem auf Kommunikation. Anhand von vielen Übungen in der Gruppe, Spielen und Exkursionen verbesserst du deine Spanischkenntnisse, die du anschließend auch abseits des Kurses in Unterhaltungen mit Mitschülern aus aller Welt oder beim Bestellen im Restaurant weiter ausbauen kannst. 

Wohnen wirst du im Sprachcamp in Spanien entweder in einem Wohnheim in der Nähe der Schule oder in einer örtlichen Gastfamilie. Während du im Wohnheim viele deiner Freunde direkt vor Ort und somit jemanden immer jemanden hast, der mit dir die Stadt erkundet, heißt die Gastfamilie dich während deiner Zeit im Sprachcamp Spanien in ihrem Alltag willkommen. Hier nimmst du an Traditionen und Bräuchen teil und bekommst vielleicht sogar den ein oder anderen Tipp für versteckte Ecken, in denen sich eine Erkundungstour oder ein kleines Fotoshooting für Instagram lohnt.

Wir bieten außerdem auch Programme für verschiedene Altersgruppen im quirligen Barcelona. Du kannst mit EF in einem der Sprachcamps Spanien also auf deine gewünschte Art und Weise kennenlernen und die verschiedenen Facetten erleben.

Im Sprachcamp Spanien und Málaga erkunden

Wenn du am Sprachcamp in Spanien teilnimmst, wirst du die Möglichkeit bekommen, beim Lernen gleichzeitig diese coole Stadt kennenzulernen. Hier treffen Großstadtflair auf das verträumte Kleinstadtleben. Du kannst deine Freizeit ganz nach Lust und Laune planen und entweder historische Sehenswürdigkeiten wie die Alcazaba Festung erkunden, Wassersportarten an der von Palmen von der Promenade abgegrenzten Küste mit ihren zahlreichen Stränden austesten oder zu einer Shoppingtour in der Innenstadt aufbrechen. 

Ob du nun lieber in den Bergen oder am Strand bist: Im Sprachcamp in Spanien bietet Málaga mit der Lage zwischen dem tiefblauen Mittelmeer und den umliegenden Hügeln zwei dramatische Kulissen für jeden Geschmack. Erklimme mit Freunden den Monte Victoria, um eine traumhafte Aussicht auf die Stadt zu bekommen oder setze dich in ein Eiscafé am Strand und beobachte einfach die Leute, die Málaga gerade genauso sehr genießen wie du in deinem Sprachcamp in Spanien!

Sprachcamp Spanien: Genieße deine Unabhängigkeit

Du wirst in deiner Zeit in dem südeuropäischen Land noch mehr lernen als nur Spanisch: Dein Sprachcamp in Spanien wird dich auch persönlich wachsen lassen. Am Anfang ist eine solche Auslandserfahrung eine große Herausforderung. Du wirst in einer ungewohnten Umgebung lernen, Verantwortung zu übernehmen, dadurch selbstständiger werden und gleichzeitig an Respekt für andere Kulturen gewinnen. Zusätzlich wirst du im Sprachcamp in Spanien jede Menge toller Leute kennenlernen, mit denen du auch in vielen Jahren noch befreundet sein wirst.

Wieso mit EF ins Sprachcamp Spanien gehen?

Ein EF Sprachcamp in Spanien ist mehr als nur ein Sprachkurs, es ist eine unvergleichliche Erfahrung. Gleich von Anfang an sorgen wir dafür, dass du dich gut aufgehoben fühlst. Dies beginnt bereits bei der Planung vor der Abreise, bei der wir dir und deinen Eltern mit Rat und Tat zur Seite stehen. Fragen werden gerne von unserem freundlichen Team beantwortet und durch unsere App kannst du vorab sogar schon Mitschüler kennenlernen, sodass du ganz unbesorgt in dein Auslandsabenteuer im Sprachcamp Spanien starten kannst.

Vor Ort wirst du immer einen Ansprechpartner haben, der während deines Sprachcamps in Spanien in allen Angelegenheiten ein offenes Ohr für dich hat. Sei es eine Frage zur Unterkunft, Hilfe mit einem Unterrichtsinhalt, Beratung bei der Freizeitplanung oder Schwierigkeiten in der Eingewöhnung: Unsere Mitarbeiter bringen reichlich Erfahrung mit diesen Themen mit und helfen dir im Sprachcamp in Spanien gerne weiter.