Schüleraustausch USA Erfahrungsbericht

Einmal eine echte High School in den USA besuchen – das ist der Traum von vielen Schülern. Wenn auch du gerne einen Schüleraustausch nach Amerika planst, dir aber nicht sicher bist wohin du möchtest, dann lies nur weiter. Auf dieser Seite zeigen wir dir eine große Auswahl an echten Schüleraustausch Erfahrungsberichten von unseren enehamligen EF Teilnehmern, die mit uns gemeinsam in die USA gereist sind.

Lisas Erfahrungsbericht über ihren USA Schüleraustausch

Ich heiße Lisa und meine Erfahrungen über meinen EF Schüleraustausch in die USA teilen. Für mein Austauschjahr ging es in ein kleines Dorf namens Pawnee City in Nebraska. Dort habe ich eine High School mit etwa 250 Schülern besucht. Direkt von Beginn an wurde ich super von meinen Mitschülern aufgenommen.

Der große Vorteil an einer kleinen Schule ist u. a., dass einen direkt jeder kennt und jeder auf einen zukommt und viele Fragen stellt. Deshalb ist es mir auch nicht schwergefallen, Anschluss zu finden. Als weiteren positiven Faktor fand ich klasse, dass ich überall aktiv sein konnte. Ich spielte Volleyball, Basketball und war im Track & Field Team.

Lisa's Erfahrungen von ihrem Schüleraustausch in Amerika

Bei meinem Schüleraustausch in den USA an meiner Schule war ich zusammen mit 2 weiteren Schülern von EF und einer anderen Austauschschülerin. Jannes kam so wie ich aus Deutschland, Ayla aus Holland und  Sally aus China. Mit ihnen habe  ich immer noch sehr viel Kontakt. Meine absolut liebste Erfahrung während meines Schüleraustausches in den USA war der Prom (Abschlussball) zu dem Schüler aus der  11. und 12. Klasse gehen durften.

Ein paar Wochen vor dem Ball wurde ich von einem guten Freund mit einem süßen Schild gefragt, ob ich mit ihm dorthin gehen möchte und natürlich habe ich ja gesagt. Am großen Tag selbst habe ich mich mithilfe meiner Gastmutter fertiggemacht und erlebte einen aufregenden und wunderschönen Abend mit meinen Freunden auf dem Ball. Mein Schüleraustausch in die USA und alle Erfahrungen die ich gesammelt habe, waren die besten die ich je hätte machen können!

Kosten für einen USA Schüleraustausch

Lukas Erfahrungsbericht über seinen Schüleraustausch nach Kalifornien

In diesem Video lernst du Lukas kennen, der mit dem EF High School Exchange Year ein Jahr im wuderschönen Kalifornien verbracht hat. Erfahre mehr über die Erfahrungen, die er während seines Austauschjahres in den USA gesammelt hat. 

Mehr Infos über USA Schüleraustausch

Nurias Erfahrungsbericht über ihren Schüleraustausch nach Virgina, USA

Ich hatte schon seit längerem den Traum, ein High School Jahr in den USA zu absolvieren. Nach der Oberstufe wollte ich diesen Wunsch in Realität umsetzte. Doch da war die Frage: Wie geht meine schulische Ausbildung nach diesem Jahr weiter? Schlussendlich hatte ich mehrere Einladungen zu einem Bewerbungsgespräch für eine KW Lehrstelle. Ausschlaggebend für die Zusagen von den Ausbildungsbetrieben war mein künftiges Schuljahr in den USA, da die meinten, dass ich mit sehr guten Englischkenntnissen, globalem Denken sowie als reifere Persönlichkeit zurückkehren würde.

Nun bin ich glücklich mit meinem Entscheid und in der Lehre. Mein Austauschjahr hat mit die Möglichkeit gegeben, meinen Horizont zu erweitern sowie meine Englischkenntnisse zu vervollständigen. Dies ermöglicht mir nun, die Berufsmatura auf Englisch zu machen, wie auch das erfolgreiche und vorzeitige Abschließen der Englisch Abschlussprüfung. Mein Schüleraustausch in die USA hat daher auch meine Ausbildung in der Schweiz stark bereichert.

Was kostet ein USA Schüleraustausch?

Roels Erfahrungsbericht über seinen Schüleraustausch nach New York

Roel hatte sich vorgenommen, ein Austauschjahr in New York zu machen um dort eine lokale High School zu besuchen. Er entschied sich, mit EF nach Amerika zu fliegen um sein Abenteuer zu beginnen. In seinem Video siehst du, welche Erfahrungen Roel bei seinem USA Schüleraustausch gesammelt hat.

Was kostet ein USA Schüleraustausch?

Ursinas Erfahrungsbericht über ihren Schüleraustausch in die USA

Als ich in dem ersten Jahr am Kurzzeitgymnasium war, entschloss ich mich dazu, ein Austauschjahr in die USA zu machen. Im Sommer flog ich nach Iowa, Amerika, und lebte bei einer Gastfamilie für 10 Monate. In dieser Zeit habe ich viele neue Dinge gelernt und wichtige Erfahrungen gesammelt. Ich musste über meinen eigenen Schatten springen, habe neue Freunde gefunden, neue Lernmethoden kennengelernt und ich wurde in meiner Gastfamilie als Tochter aufgenommen. Ich wurde reifer, erwachsener in meinem Austauschjahr und wurde auch selbstbewusster.

Ich bin sehr froh, dass ich ein Austauschjahr in die USA mit EF machte, denn ich wäre nicht die Person, die ich heute bin. Alle meine Freunde, welche ich in meinem Austausch gewonnen habe, würde ich gar nicht kennen und mein Englisch wäre nicht so gut. Ich fühle ich mehr vorbereitet für den Abschluss und das anschließende Studium. Ich kann mir nicht vorstellen, wer ich sein würde, wenn ich kein Austauschjahr gemacht habe.

Preise eines USA Schüleraustauschs

Lindas Erfahrungsbericht über ihr USA Austauschjahr

Linda wollte unebdingt einen Schüleraustausch in die USA machen. Jetzt hat sie sich diesen Wunsche mit dem EF High School Exchange Year erfüllt. In ihrem Video kannst du mehr über die Erlebnisse erfahren, die Linda bei ihrem Austauschjahr nach Kentucky erlebt hat.

Mehr Infos über Schüleraustausch USA

Roxanes Erfahrungsbericht über ihren Amerika Schüleraustausch

Ich habe meine Komfortzone verlassen, obwohl es anfangs beängstigend klang, sein normales Leben hinter sich zu lassen und ein neues aufzubauen. Aber genau das ist es, was ein High School Exchange Year mit EF so speziell macht. Während diesem Jahr wurde ich von einer Fremden zur Familie. Eine Erfahrung wie diese verändert dich absolut, deine Augen werden für neue Welten geöffnet.

Es gibt so viele Interessante und wunderbare Menschen und Dinge da draußen und wenn du dich nicht bewegst, ist es als ob du dieselbe Seite eines Buches immer und immer wieder von vorne lesen würdest. Wir haben es in unseren Händen was wir mit unserer Zeit und den Möglichkeiten machen möchten. Herzlichen Dank an alle von EF, die meinen Schüleraustausch in die USA durch so viele Erfahrungen unvergesslich gemacht haben. Ich werde nie eine Sekunde davon vergessen.

Kosten für einen USA Schüleraustausch

Lisas Erfahrungsbericht über ihren USA Austausch

Lisa ist gemeinsam mit EF nach Michigan, Amerika, geflogen um hier eine lokale High School zu besuchen. In ihrem Video siehst du, warum Lisa sich für ein Austauschjahr in die USA mit EF entschieden hat und welche Erfahrungen sie gesammelt hat. 

Kosten für einen USA Schüleraustausch