UNSERE SCHULEN HABEN GEÖFFNET! Rufe uns an für aktuelle Verfügbarkeiten

Sprachreisen für Schüler nach New York

Schülersprachreisen nach New York kombinieren Englischunterricht mit unvergesslichen Ferien einer der bekanntesten Metropolen der Vereinigten Staaten von Amerika. Nach dem Unterricht an unserer Sprachschule in New York erwartet dich ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm, das dich zusammen mit anderen Schülern und Jugendlichen aus der ganzen Welt an bekannte Orte wie den Times Square, die Freiheitsstatue und den Central Park führt. Du kannst dabei entscheiden, ob du mit einer Gruppe von Schülern aus deiner Heimat, oder mit einer internationalen Gruppe reisen möchtest. Ganz egal, welche Variante unserer Sprachreisen für Schüler nach New York du wählst – du wirst mit besseren Englischkenntnissen und zahlreichen neuen Eindrücken nach Hause zurückkehren.

Sprachreisen für Schüler nach New York
EF Sprachenjahr

EF Sprachenjahr

16 + Jahre
6, 9 oder 11 Monate
Leben und Lernen im Ausland: 6-, 9- oder 11-monatige Sprachkurse mit examens-, universitäts- oder berufsvorbereitendem Fokus.
Destination: USA
Stadt: New York
EF Sprachreisen

EF Sprachreisen

10 - 18 Jahre
2-24 Wochen
Sprachen lernen im Ausland auf einer Individualreise mit flexibler Dauer oder einer All-inclusive-Gruppenreise mit einem Kursleiter.
Destination: USA
Stadt: New York

Schülersprachreisen nach New York

Wo könnte man besser Englisch lernen, als bei Schülersprachreisen nach New York? New York City zählt zu den internationalsten und einflussreichsten Städten der Welt und bietet Aktivitäten für unterschiedlichste Interessen. Angefangen von der Freiheitsstatue und dem Empire State Building bis hin zum Central Park, dem Rockefeller Plaza und Madison Square Garden – New York erwartet die Teilnehmer von unseren Sprachreisen für Schüler mit einer fast endlosen Liste an Sehenswürdigkeiten, die garantiert keine Langeweile aufkommen lässt. Diese Freizeitaktivitäten bieten nicht nur den idealen Ausgleich zum Englischunterricht an unserer Sprachschule, sondern auch die einmalige Möglichkeit, das Erlernte direkt im Alltag und im Gespräch mit Muttersprachlern anzuwenden. Egal, ob du bekannte Museen wie das Metropolitan Museum of Art besuchst oder auf der 5th Avenue shoppen gehst – du wirst dein Englisch bei Schülersprachreisen nach New York fast wie nebenbei verbessern. Wenn du wie viele Menschen davon träumst, diese berühmte Stadt einmal hautnah zu erleben, dann entscheide dich für eine EF Sprachreise nach New York für Schüler und lasse dich vom „Big Apple“ verzaubern.

Sprachreisen für Schüler nach New York: Wähle deine Unterkunft

Bei unseren Schülersprachreisen nach New York kannst du zwischen zwei verschiedenen Arten der Unterbringung wählen. Wenn du mehr über den Alltag der New Yorker erfahren möchtest, solltest du dich für die Unterkunft in einer Gastfamilie entscheiden. Zusammen mit deinen Gasteltern wirst du die Mahlzeiten einnehmen und erhältst einen authentischen Einblick in den Alltag einer amerikanischen Familie. Solltest du hingegen daran interessiert sein, neue Freunde aus der ganzen Welt kennenzulernen, solltest du dich für die Unterbringung in einem der Studentenwohnheime auf unserem Campus in New York entscheiden. In unmittelbarer Nähe der Schulgebäude wirst du hier zusammen mit Schülern und Jugendlichen aus der ganzen Welt wohnen und leben. In eurer Freizeit könnt ihr das schuleigenen Fitness-Zentrum nutzen und gemeinsam in der Cafeteria essen gehen. Das Zusammenleben mit Sprachschülern aus anderen Ländern wird dir nicht nur neue internationale Freundschaften bringen, sondern deine Englischkenntnisse auch jeden Tag erneut herausfordern. Gemeinsam werdet ihr bei unseren Schülersprachreisen nach New York dadurch nicht nur eine unvergessliche Zeit erleben, sondern auch eure Sprachkenntnisse gezielt verbessern.