Vom Gerundium gefolgte Verben

Die wichtigsten Verben, auf die das Gerundium folgt, werden unten aufgelistet. Auf alle Verben kann statt des Gerundium ein Nomen folgen, wie schon erläutert funktionieren Gerundien im Satz wie Nomen. Auf manche dieser Verben kann auch ein 'that-Satz' folgen. Einige Verben werden noch ausführlicher erläutert und sind hierzu verlinkt.

Verben gefolgt von Nomen oder Gerundium
avoid celebrate consider contemplate defer delay detest
dislike dread enjoy entail escape excuse finish
forgive involve keep loathe mind miss pardon
postpone prevent resent resist risk save stop
Beispiele
  • I avoid going to the dentist.
  • I avoid chocolate.
  • I miss taking walks in the morning.
  • I miss England.
  • I have finished working.
  • I have finished the cake.
Verben, auf die Nomen, Gerundium oder 'that-Sätze' folgen
acknowledge admit anticipate appreciate deny imagine mean
mention propose recall recollect report suggest understand
Beispiele
  • I can't imagine living in that big house.
  • I can't imagine a purple unicorn in my yard.
  • I can't imagine that he lied on purpose.
  • I understand French.
  • I understand fishing pretty well.
  • I understand that you would prefer to stay.

Auf manche Verben kann ein Gerundium oder ein Infinitiv folgen. In diesem Fall ist bei einigen Verben die Aussage identisch, bei anderen unterschiedlich. Erläuterungen hierzu unter: Verben, auf die ein Gerundium oder Infinitiv folgt mit identischer Aussage und Verben, auf die ein Gerundium oder Infinitiv folgt mit unterschiedlicher Aussage.