Schüleraustausch England

Schüleraustausch England
4.6
988
(988 Bewertungen)
4.6

Bei einem Schüleraustausch in England 2024 wirst du in den Genuss des traditionsreichen Schulsystems kommen, das als eines der besten weltweit gilt. Auch neben dem Unterricht hat England viel zu bieten: Das Land ist weltweit bekannt für seine Literatur, Musik und Sportereignisse - von Shakespeare bis hin zu Harry Potter und Fußball. Kein Wunder also, dass Austauschschüler England bewusst auswählen, um ihre Englischkenntnisse zu verbessern!

Schüleraustausch England

Gratis Katalog bestellen

Ein Programm finden

EF High School Exchange Year

EF High School Exchange Year

14-18 Jahre
Schulhalbjahr oder Schuljahr
Öffentliche High School
Gemeinsam mit Muttersprachlern an einer High School im Ausland lernen und dabei die Kultur des Gastlandes erleben.
Destination: England
EF ACADEMY

EF ACADEMY

14-19 Jahre
1-4 Jahre
Privatschulen
Lerne und lebe mit Schülern aus 75 Nationen. Erhalte einen Abschluss, der dir den Zugang zu den besten Universitäten ermöglicht.
Destination: England
Stadt: Oxford
EF Sprachreisen

EF Sprachreisen

10-18 Jahre
2-24 Wochen
Sprachen lernen im Ausland auf einer Individualreise mit flexibler Dauer oder einer All-inclusive-Gruppenreise mit einem Kursleiter.
Destination: England
Stadt: LondonOxfordCambridgeBrightonBournemouthEastbourneManchesterBristolTorbayIsle of Wight
EF Sprachenjahr

EF Sprachenjahr

16+ Jahre
6, 9 oder 11 Monate
Leben und Lernen im Ausland: 6-, 9- oder 11-monatige Sprachkurse mit examens-, universitäts- oder berufsvorbereitendem Fokus.
Destination: England
Stadt: LondonOxfordCambridgeBrightonBournemouthEastbourneManchesterBristol
EF Universitätsvorbereitung im Ausland

EF Universitätsvorbereitung im Ausland

16+ Jahre
6/9 Monate
Sie erhalten eine garantierte Zulassung zu einer der mehr als 200 Partneruniversitäten in aller Welt und erwerben die Fähigkeiten, die Sie für den Start Ihrer internationalen Karriere benötigen.
Destination: England
Stadt: OxfordCambridge

Verbringe einen Schüleraustausch in England mit EF

Ein Austauschjahr in England verbessert nicht nur deine Englischkenntnisse, sondern bietet dir auch viele tolle Einblicke in die britische Kultur und Traditionen. Besuche bei deinem Austausch altertümliche Burgen und Schlösser, entdecke die Weltmetropole London, spaziere entlang der palmengesäumten Strandpromenaden der Englischen Riviera oder genieße den klassischen Afternoon Tea. Wir bieten dir die Möglichkeit, in aufregenden Städten wie London, Manchester oder Oxford zu wohnen. Egal, welche Stadt du für dein Auslandsjahr wählst, wir sorgen dafür, dass deine Reise nach England zum vollen Erfolg wird.

Du profitierst unter anderem von unserem Rundumservice, der dir 24 Stunden am Tag zur Verfügung steht. Du hast stets persönliche Ansprechpartner vor Ort und kannst dich bei Fragen oder Problemen jederzeit an unser erfahrenes Team wenden. Außerdem sind wir bei jedem Schritt der Planung und Durchführung involviert: Wir bei EF betreiben unsere Sprachschulen selbst, stellen die Betreuer für unsere High School Schüler und suchen höchstpersönlich die Gastfamilien aus, anstatt auf Drittanbieter zu setzen. Dadurch können wir dir ein Bildungserlebnis von hoher Qualität garantieren.

Schüleraustausch in England für die Sommerferien oder doch ein ganzes Jahr?

Was die Länge deines Schüleraustauschs in England angeht, stehen dir alle Türen offen. Manche Schüler bevorzugen für den Anfang einen mehrwöchigen England Aufenthalt in den Sommerferien, während andere sechs Monate oder länger im Ausland leben und dort eine High School besuchen wollen. Einige Schüler gehen auch in ein Internat, um dort einen Schulabschluss zu erwerben.

Mache einen Ferienaustausch England über mehrere Wochen

Wenn du in den Ferien einen Schüleraustausch in England über 1 oder 2 Wochen oder in den Sommerferien einen ganzen Monat absolvieren möchtest, eignen sich unsere Programme an den EF Sprachschulen. Während du in einer Gastfamilie oder einem Wohnheim lebst, lernst du im abwechslungsreichen Unterricht Englisch. Mit Wahlfächern kannst du deinen Interessen nachgehen oder dich auf sprachliche Aspekte wie Vokabeln oder Grammatik fokussieren. Ein Einstufungstest garantiert optimales Lernen im Kurs, den du mit einem Zertifikat abschließen wirst.

Flexible Startdaten und Laufzeiten bedeuten für dich, dass du dir die Zeit für deinen Schüleraustausch England in den Ferien selbst aussuchen kannst. Für 3 Monate dort zu leben kann ebenso aufregend sein wie ein England Austausch für 2 Wochen. Da du bei der Intensität und Anzahl an Unterrichtslektionen ebenfalls zwischen verschiedenen Kursen auswählen kannst, bestimmst du für dich, wie deine Zeit im Ausland aussehen soll. In jedem Fall lernst du mit EF in deinem eigenen Tempo und erzielst mit Spaß und Abwechslung optimale Ergebnisse.

Ergänzt wird dein Ferienaustausch in England an einer der modern eingerichteten Sprachschulen mit einem spannenden Freizeitprogramm, mit dem du in die Kultur eintauchen kannst. Gleichzeitig freundest du dich mit deinen internationalen Mitschülern an und kehrst so mit einmaligen Erinnerungen und einem neuen Englischniveau nach Hause zurück.

Austauschjahr in England für 6 Monate oder ein komplettes Schuljahr

Mit einem Aufenthalt an einer High School in England tauchst du tief in den Schulalltag des Landes ein. Solltest du dich zu diesem großen Schritt entscheiden, nimmst du wie jeder andere Schüler in deinem England Austausch 3 Monate oder länger am britischen Schulsystem teil.

Das Schuljahr wird in England in 3 Semester aufgeteilt. Ein Schultag dauert in der Regel bis ca. 16 Uhr und bietet je nach Destination im Anschluss außerschulische Aktivitäten an. Du kannst Fächer gegebenenfalls auf deine Stärken anpassen und sogar einige Fächer für besondere Interessen belegen. Zu deinem authentischen Kulturerlebnis gehört bis zur 11. Klasse einheitlich die Schuluniform. In der Sixth Form, also der Oberstufe, gilt dann meist ein etwas lockerer Dresscode.

Anders als in einem Sommerferien-Austausch in England arbeitest du hier mit einheimischen Schülern auf die Prüfungen hin. Die Briten unterscheiden zwischen den GCSE-Prüfungen – vergleichbar mit dem deutschen Realschulabschluss – und den A-Levels, dem englischen Äquivalent zum Abitur.

Schüleraustausch England im Internat: Mache einen internationalen Schulabschluss

Ein EF Internat zu besuchen ist mehr als ein England Austausch. Ein solches Bildungsprogramm baut nicht nur dein Weltbild aus, sondern dient vor allem als Vorbereitung auf das Studium an den besten Universitäten der Welt vor. Du kannst an dem Internat die Klassen 11 und 12, also die 6th Form, absolvieren und einen von zwei internationalen Abschlüssen machen.

In der renommierten Universitätsstadt Oxford lebst und lernst du in den höchsten Standards entsprechenden Räumlichkeiten auf dem Campus. Deine schulischen Leistungen werden beim Schüleraustausch England jeweils ergänzt durch eine große Auswahl an außerschulischen Clubs und Aktivitäten. Du wirst hier von kompetenten EF Mitarbeitern unterstützt, die jeweils nur für maximal 7 Schüler zuständig sind. So stellen wir sicher, dass du als Austauschschüler in Großbritannien die bestmögliche Betreuung erhältst, die dir als Vorbereitung auf einen späteren Berufsweg in der globalen Arbeitswelt dient.

Erlebe im England Austausch kulturelle Besonderheiten in deiner Gastfamilie

Egal, ob du im Süden Englands wohnen oder den Norden dein neues Zuhause nennen wirst, einige Erfahrungen im Schüleraustausch in Großbritannien wirst du privat im ganzen Land machen. Seien es die traditionellen Feuerwerke zur Bonfire Night oder ein lustiger Abend beim Pub Quiz, lokale Events lassen sich überall finden. Beim Erkunden des Gastlandes kannst du dich in deinem Austauschjahr in Großbritannien an den Briten – die Unternehmungslust hält Wind und Wetter stand. Zur Not werden eben die „Wellies“, also die klassisch britischen Gummistiefel herausgeholt.

Als Austauschschüler kannst du jedoch nicht nur in der EF Schule oder High School deine Englischkenntnisse verbessern, denn bei einem Schüleraustausch in England lebst du auch bei einer echten britischen Gastfamilie und lernst so auch die Kultur des Landes intensiv kennen. Du wirst ein Teil der Familie und kann in deiner Freizeit die zahlreichen Facetten des Landes gemeinsam mit deiner Gastfamilie erkunden. Wenn du hingegen nach mehr Unabhängigkeit suchst, kannst du wahlweise während deines Austausches in England auch in einem unserer Studentenwohnheime leben.

Wenn du in einer Gastfamilie lebst, wirst du auch in den Genuss der britischen Küche kommen. Bekannte Gerichte wie Fish & Chips oder der Nachmittagssnack in Form von Tee und Keksen sind bei den Briten ebenso beliebt wie der Sunday Roast-Braten, ein gutes Curry oder gefüllte, deftige Pasteten.

Zum Englisch lernen bekommst du neben dem Unterricht im Schüleraustausch England privat sowohl in 2 Wochen als auch in 3 Monaten reichlich Gelegenheiten – nicht zuletzt auch dank deiner Gastfamilie. Regionalen Akzente und schillernde Redewendungen gehören hier zur Sprache dazu. Mit einer gewissen Portion Selbstironie vorgetragenen Sprüchen werden die sympathischen Einheimischen dich mit ihrem trockenen Sinn für Humor im Handumdrehen um den Finger wickeln.

Natürlich ist deine Gastfamilie auch bei Fragen für dich da. So lernst du den Alltag und die Region auf authentische Art und Weise durch die Augen der Briten kennen. Als Austauschschüler in Großbritannien wird dein Unterricht ergänzt durch Übungen in unterschiedlichen Situationen wie beim gemütlichen Abend mit deinen Gastgebern oder beim Smalltalk mit den Nachbarn.

Häufig gestellte Fragen

Wo kann ich einen Schüleraustausch in England machen?

England ist wirklich ein unglaublich vielfältiges Land und dir stehen für deinen Schüleraustausch zahlreiche tolle Destinationen zur Verfügung. Von historischen Sehenswürdigkeiten wie Stonehenge bis zu den Wolkenkratzern von London: Du bist in England stets umgeben von historischen und modernen Sehenswürdigkeiten. Lass dich im Austauschjahr anstecken von der einzigartigen Kombination aus jugendlichem Esprit und klassischem englischem Charme.

Erkunde die bildschönen Küstenorte in Cornwall, entdecke malerische Dörfer in den Cotswolds, erklimme die Berge in Schottland oder mache am Wochenende in Nordengland einen Ausflug in die riesigen Nationalparks, die auch über die Grenzen Englands hinaus für ihre atemberaubenden Berglandschaften und klaren Seen bekannt sind.

Folgend findest du eine Auswahl über einige unsere beliebtesten Destinationen in England:

Weitere Destinationen sind verfügbar.

Wie sieht das Leben in England aus?

Großbritannien hat eine große Geschichte und inspiriert mit einer einmaligen Mischung aus Tradition und Moderne. Als Austauschschüler in England kannst du voll und ganz in die britische Kultur eintauchen. Der tägliche Unterricht und auch der Alltag außerhalb des Klassenzimmers werden dein Schüleraustausch mit einigen tollen Highlights bereichern.

Bei einem Jahr an einer High School trägst du Schuluniform und nimmst aktiv am Schulleben teil: Viele Schulen haben am Ende des Schuljahres Aufführungen, bei denen die Schüler ihre Talente vorführen. Es gibt Klassenfahrten, die dir die Möglichkeit geben, mehr von Land und Leuten zu erleben und mit deinen neuen Freunden und anderen Austauschschülern in England viel Spaß zu haben. Du belegst interessante Fächer und machst bei "After School"-Aktivitäten mit.

An einer Sprachschule ist das Leben ähnlich aufgebaut. Du wirst im Unterricht eine Vielzahl an Fächern im Stundenplan haben, von denen du einige nach Interesse selbst auswählen kannst. Nach den Lektionen machst du bei Freizeitaktivitäten mit, die von einem Filmabend oder Fußballspiel über einen Theaterbesuch bis hin zu einem Ausflug zu einer berühmten Sehenswürdigkeit reichen.

Darüber hinaus wirst du allerhand kleine und große Traditionen des Landes und natürlich das britische Englisch aus nächster Nähe erleben. Die vielen regionalen Akzente, der Drang sich für alles zu entschuldigen, die Liebe zum geordneten Anstehen (für den Bus, ein Sandwich und auch sonst alles, worauf man warten muss), die Feuerwerke zur Bonfire Night oder die Pfannkuchen zum Pancake Day - du bist im Austauschjahr in England bei allem hautnah dabei.

Lies dir auf unserem Blog die Erfahrungsberichte von anderen Schülern durch und bereite dich so perfekt auf deine Zeit auf der Insel vor!

Wie profitiere ich von einem England Austausch?

Deine Englischkenntnisse werden sich bei einem England Austausch rapide verbessern. Nicht nur im Unterricht in der Schule kannst du deine jetzigen Kenntnisse verbessern, sondern auch außerhalb des Klassenzimmers. Bei deinem Austauschjahr England wirst du mit deinen neuen Freunden die Stadt erkunden und oft in Kontakt mit Einheimischen geraten, mit denen du deine neugewonnen Sprachkenntnisse auch gleich in der Praxis testen kannst. In der Schule lernst du das klassische Englisch, aber in der Stadt und in deiner Gastfamilie wirst du viele der regionalen Dialekte hören.

Darüber hinaus bietet dir der Schüleraustausch in England die Gelegenheit, die Gastfreundschaft der Briten sowie ihren Sinn für Humor und ihre Offenheit kennen zu lernen. Wundere dich also nicht, wenn dich ein Fremder mit "dear, dearie, luv or honey” anspricht - das ist ganz normal und sehr nett gemeint. Auf diese Weise kannst du die Kultur und Sprache auf einer völlig neuen Stufe verinnerlichen.

Neben deinem verbesserten Englisch wirst du außerdem schon bald merken, dass du selbstbewusster und offener wirst. Sogar unsere sehr schüchternen Schüler blühen in dem Gemeinschaftsgefühl im Ausland auf und finden schnell neue Freunde. Ein solches Abenteuer prägt dich persönlich genauso wie akademisch.

Erfahre mehr über die Möglichkeiten für einen England Schüleraustausch und bestelle eine kostenlose Broschüre!

Wann kann ich einen Schüleraustausch in England machen?

Wenn du dich für einen Ferienkurs anmelden möchtest, geht dies das ganze Jahr über. Ob zu Ostern oder Weihnachten oder lieber im Frühjahr oder Sommer, deine Reise nach England kann auch noch kurzfristig gebucht werden und dank flexibler Startdaten unserer Kurse jeden Montag beginnen.

Solltest du dich jedoch für ein Auslandsjahr an einer britischen Schule interessieren, so musst du dich bereits im Voraus über die Bewerbungsfristen und Starttermine informieren.

Wie alt muss ich für einen Austausch in Großbritannien sein?

Das kommt auf das Programm an. Ein Austauschjahr an einer High School kannst du von 15 bis 18 Jahren absolvieren, an einer Boarding School von 16 bis 19 Jahren. Unsere Sprachreisen beginnen dagegen bei unseren Juniorenkursen bereits ab 10 Jahren und haben nach oben keine Altersgrenze.

Wie viel kostet ein Schüleraustausch in England?

Auch das hängt vom gewählten Programm und Reisedauer ab. Die Unterkunft in einer Gastfamilie mit Verpflegung ist zum Beispiel immer mit enthalten und je nach Kurs sind auch weitere Leistungen inklusive. Eine Übersicht zu den Kosten für ein Auslandsjahr findest du ebenso auf unserer Website wie eine Übersicht zu den Kosten für eine Sprachreise. Weitere Details kannst du unserer kostenlosen Broschüre entnehmen.

Du solltest außer dem Preis für dein Programm außerdem bedenken, dass du ein Budget für deine sonstigen Ausgaben wie Restaurantbesuche, Shopping-Trips und öffentliche Transportmittel brauchst. Das Leben in London ist beispielsweise teurer als in einer Kleinstadt auf dem Land. Weitere Wege und höhere Transportkosten könnten dagegen in ländlicheren Gegenden eher anfallen als in einer Großstadt, wo du alle Freizeiteinrichtungen direkt vor der Nase hast.

Unser erfahrenes Team gibt dir gerne Tipps zu den Lebenshaltungskosten und bereitet dich genügend vor. Von ihnen kannst du dich auch zu den Finanzierungsoptionen und möglichen Stipendien informieren lassen.

Muss ich mich für einen Austausch in England bewerben?

Das kommt auf den Kurs an. Unsere Sprachkurse eignen sich für Anfänger und Fortgeschrittene und haben keine sonstigen Anforderungen. Bei einem Aufenthalt an einer Sekundarschule musst du jedoch bestimmte Voraussetzungen wie Notendurchschnitte und Sprachkenntnisse erfüllen, um dich für ein solches Programm anmelden zu können.

Warum sollte ich mit EF einen Schüleraustausch in England machen?

Einen Austausch in Großbritannien mit EF zu machen garantiert dir von Beginn an eine kompetente Betreuung. Angefangen mit einer professionellen Beratung beim Entscheidungsprozess, helfen wir dir nach Wahl eines Programms mit allen Details. Mit 50 Jahren Erfahrung in Sachen Auslandsjahr ist deine Zeit auf der Insel bei uns in besten Händen.

Wir organisieren deine Unterkunft, die An- sowie Abreise und sogar die Reise- und Auslandskrankenversicherung, damit du stressfrei in deinen Großbritannien Schüleraustausch starten kannst. Wenn du einen Schüleraustausch nach England für ein Jahr machst, nimmst du vorab zudem an Vorbereitungsveranstaltungen teil.

Während deiner Zeit in England begleiten wir dich bei jedem Schritt. Vom Empfang am Flughafen über Willkommensaktivitäten bis hin zur Klärung von Fragen jeglicher Art ist das EF Team im Kursort immer gerne für dich da. Sicherheit ist uns besonders wichtig, weshalb du sowohl beim England Austausch in den Ferien als auch im High School Jahr immer einen Ansprechpartner vor Ort hast.

Ob du nun für einen oder drei Monate einen England Austausch absolvierst oder ein ganzes Jahr an einer englischen High School verbringst, du wirst mit EF die Zeit deines Lebens verbringen. Worauf wartest du noch? Werde Teil der internationalen Schüleraustausch England-Gemeinschaft!

Warum EF?

Vertrauen

Mit über 50 Jahren Erfahrung sind wir der weltweit führende Anbieter von privater Bildung.

Internationales Netzwerk

Lerne mit Teilnehmern aus über 100 Ländern.

Maßgeschneiderte Kurse

Entdecke die Welt durch unsere Programme an über 50 internationalen Reisezielen.

Garantierter Fortschritt

Lerne schneller und effektiver mit der EF-Methode.

EF auf ganzer Linie

Unsere eigenen Schulen und Büros weltweit gewährleisten einen außergewöhnlichen Kundenservice.

International akkreditiert

Unsere Unterrichtsexpertise und Lernansätze werden weltweit anerkannt.